27.06.2014
Jazz Tube
Bonn
WADUH

Jazz Tube 2014

WADUH

Haltestelle : HBF | THOMAS-MANN-STRASSE

1. Set 17:00 Uhr | 2. Set 17:45 Uhr | 3. Set 18:30 Uhr


Die Band WADUH! ist so bunt wie die Bedeutung ihres Namens, der in der indonesischen Sprache positive sowie negative Begeisterung ausdrueckt. Sie vereint in ihrer Musik Elemente aus dem HipHop, Jazz, Funk&Soul, Reggae, Ska und frischt diese Symbiose mit lateinamerikanischen Rhythmen auf.

Die Musik ist tanzbar, die Texte auf deutsch, spanisch und bahasa indonesia. Die Inhalte handeln von sozialkritischen Themen, der urbanen Enge, interkulturellen Kontakten sowie von Phaenomenen und Identitaeten in unserer multimedialen, enger zusammen rueckenden Welt. Die Grundidee der Band entstand 2006 in den Koepfen der in Italien, Indonesien und Deutschland aufgewachsenen Brueder Frieder (Produzent) und Jasper Wasmuth (MC, Songwriter). Sie schrieben Texte und entwickelten eigene Beats, die sich durch ungewoehnliche Instrumentierungen und eigenwillige Rhythmen auszeichnen und fuer deren Aufnahmen sie verschiedene Gastmusiker einluden. 2008 entstand dann die Idee, auf der Basis der Aufnahmen ein Live Projekt auf die Beine zu stellen, wofuer sich eine begabte Crew von Musikern aus der Koelner Musikszene versammelte.WADUH! ist eine junge Band, deren Musiker in Koeln, Freiburg, London, New York, Montréal und Madrid studiert haben. Die neun Musiker haben ganz unterschiedliche Hintergruende und die meisten sammelten musikalische Erfahrungen außerhalb Deutschlands in so unterschiedlichen Staedten wie Madrid, Cape Town, Jakarta, New York, Recife, Rio de Janeiro, Nagoya, London, Caracas, Managua und Buenos Aires. Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass sowohl lateinamerikanische Rhythmen als auch HipHop, Reggae, Jazz und Samples aus Uebersee (u.A. aus Brasilien und Indonesien) den Stil der Band beeinflussen und ihn zu einer unikaten Mischung vereinen. Seit ihrem Bestehen hat sich WADUH! als Newcomer Band insbesondere in der multikulturellen Musikszene Koelns etabliert, auf diversen Festivals gespielt und ist eine repraesentative Band der derzeitigen deutschen World‐Music Welle.

Besetzung: Anna Sodermanns (Gesang/Rap) Jasper Wasmuth (Gesang/Rap) Thomas Esch (Schlagzeug) Kenn Hartwig (Bass) Uli Faller (Gitarre) Till Künkler (Posaune) Lukas Pfeil (Saxophon)


Homepage

Martin Sasse © Gerhard Richter
Porträt
Thomas Kimmerle

Martin Sasse

Martin Sasse hat im Laufe seiner Bühnenkarriere mit nahezu allen Legends im internationalen Jazz zusammengearbeitet und zählt lange schon selbst zu den herausragenden Jazz-Pianisten in Europa.

Weiterlesen »
Harry Allen © Ivana Falconi
Porträt
Thomas Kimmerle

Harry Allen

Gene Lees schreibt: “Stan Getz wurde einmal nach seiner Vorstellung vom perfekten Tenorsaxophon-Solisten gefragt. Seine Antwort war: Meine Technik, Al Cohns Ideen und Zoot’s Timing. Die Erfüllung dieses Ideals kann durchaus verkörpert werden, in… Harry Allen.”

Weiterlesen »

JAZZ IN CONCERT

Sep 23

BONN JAZZ ORCHESTER

23. September @ 20:00 - 22:00
Nov 28

10 Jahre JazzrockTV – live show

28. November @ 20:00 - 23:00

ANZEIGE

Sie werden auf eine externe Homepage weitergeleitet

SOURCE LAW Bonn
JazzrockTV - Cologne
Jacques Weindepot Bonn Dottendorf
Analogue - Hubert Vianden Bonn - Linn
Klavierhaus Klavins Bonn
3songsbonn - Bonn's English Music Site
error: Content is protected !!
Nach oben
Logo von Thomas Kimmerle

Newsletter

Vielen Dank für Ihr Interesse an meinen Konzertveranstaltungen!

Gerne sende ich Ihnen auch meinen Newsletter zu und informiere Sie persönlich über die anstehenden Konzerte.

Beste Grüße
Thomas Kimmerle