31.03.2014
Pantheon Casino
Bonn
David P.
Stevens
& Band

David P. Stevens

David P. Stevens & Band

Datum: 31. März 2014

Spielort: Pantheon Casino

Einlass: 19:00 Uhr

Konzert: 20:00 Uhr

Vorverkauf: 18,- € normal / 14,- € ermäßigt  ( zzgl. Vvk-Gebühren )


Gitarrist, Sänger und Songwriter David P. Stevens ist im Frühjahr 2014 zum ersten Mal auf Europa-Tournee und macht am 31. März einen Stopp im Pantheon-Theater. In Begleitung seiner US-Musiker wird er Songs aus seinen bisherigen drei Solo-Alben präsentieren und wahrscheinlich auch den einen oder anderen Track aus seinem neuesten Werk, das 2014 erscheint.David hat im Laufe seiner Karriere in den USA mit vielen Größen der Jazzszene gespielt, darunter sind Namen wie Gerald Albright, Frank McComb, Steve Cole, Gerald Veasly und Alex Bugnon. Seine Live-Auftritte sprühen vor Energie und Intensität. Stilistisch bewegt er sich mit großer Leichtigkeit zwischen Jazz, Soul, Funk und R’n’B. Sein Sound ist stark geprägt von Größen wie George Duke, Herbie Hancock, Quincy Jones und Stevie Wonder. Einprägsame Melodien, intensiver Gesang, aufregende Grooves.Nun macht er sich auf den Weg, um auch die Jazz-Fans in Europa von seinem musikalischen Ausnahmetalent zu überzeugen. Das Bonner Publikum kann sich auf einen großartigen Abend freuen.


Besetzung:

David P. Stevens (Gitarre/Gesang) Deveron Patterson (Keyboard) Myles Collier (Bass) Lovell Blain (Schlagzeug) + Special Guest  Waldemar Leczkowski (Saxophon)


 

http://www.davidstevensmusic.com

Martin Sasse © Gerhard Richter
Porträt
Thomas Kimmerle

Martin Sasse

Martin Sasse hat im Laufe seiner Bühnenkarriere mit nahezu allen Legends im internationalen Jazz zusammengearbeitet und zählt lange schon selbst zu den herausragenden Jazz-Pianisten in Europa.

Weiterlesen »
Harry Allen © Ivana Falconi
Porträt
Thomas Kimmerle

Harry Allen

Gene Lees schreibt: “Stan Getz wurde einmal nach seiner Vorstellung vom perfekten Tenorsaxophon-Solisten gefragt. Seine Antwort war: Meine Technik, Al Cohns Ideen und Zoot’s Timing. Die Erfüllung dieses Ideals kann durchaus verkörpert werden, in… Harry Allen.”

Weiterlesen »

ANZEIGE

Sie werden auf eine externe Homepage weitergeleitet

Jacques Weindepot Bonn Dottendorf
JazzrockTV - Cologne
Klavierhaus Klavins Bonn
SOURCE LAW Bonn
3songsbonn - Bonn's English Music Site
Analogue - Hubert Vianden Bonn - Linn
Nach oben
Logo von Thomas Kimmerle

Newsletter

Vielen Dank für Ihr Interesse an meinen Konzertveranstaltungen!

Gerne sende ich Ihnen auch meinen Newsletter zu und informiere Sie persönlich über die anstehenden Konzerte.

Beste Grüße
Thomas Kimmerle