Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Moreno – Rosário Quartet

15. September @ 17:30 - 19:30

Moreno Rosario Quartet

Bildquelle : © Nadine Targiel

Moreno – Rosário Quartet

„Miscellaneous“ ist ein mehrfarbiges brasilianisches Instrumentalmusikprojekt, entwickelt von 2 jungen Musikern aus Bahia: Flötistin Morgana Moreno und Gitarrist Marcelo Rosário.

Das Duo spielt seit 2007 zusammen und zeichnet sich durch sein breites Repertoire und seine außergewöhnliche künstlerische Interaktion aus.

Im Jahr 2013 erhielten sie den ersten Preis beim Internationalen Wettbewerb „Leopold Bellan“ in Paris, 2016 veröffentlichten sie ihr erstes Album „Miscellaneous“, auf dem sie ihre brasilianischen Wurzeln mit Jazz- und World Music-Einflüssen verbinden.

Gemeinsam mit Schlagzeuger Tuur Moens und Bassist Jeroen van der Ley, präsentieren sie „Miscellaneous“.

 

Morgana Moreno (Querflöte), Marcelo Rosário (Gitarre), Jeroen van der Ley (Bass), Tuur Moens (Schlagzeug)
Freitag, 15. September 2017
1. Set: 17:30 Uhr 2. Set: 18:15 Uhr 3. Set: 19:00 Uhr
U-Bahn Haltestelle Heussallee/Museumsmeile | Ausgang Haus der Geschichte

Morgana Moreno & Marcelo Rosário auf YouTube

Das Eröffnungskonzert und die Konzerte auf den B-Ebenen der Haltestellen werden durch die SWB Bus und Bahn ermöglicht und sind für sie kostenfrei!

JazzTube trägt dazu bei die lokale Musikszene in Bonn und junge Talente zu fördern!

Die 3 Bands mit den höchsten Bewertungen dürfen am Freitag, den 3.11.2017 im Pantheon Theater Bonn das Konzert bestreiten.

Das Voting wird am Freitag, 25. August freigeschaltet!